Hanse Sail

216 Traditionssegler, Museumsschiffe und 30.000 Mitsegler

Hansesail Rostock mit NDR-Bühne
Blick auf die Hanse Sail Rostock im Dunkeln

Bilder

Hansesail Rostock mit NDR-Bühne Blick auf die Hanse Sail Rostock im Dunkeln

Steckbrief Hanse Sail

  • 216 Traditionssegler und Museumsschiffe beim größten jährlich stattfindenden Traditionsseglertreffen der Welt
  • 30.000 Mitsegler auf den Traditionsschiffen
  • eine Million Besucher
  • vier Kilometer lange Marktmeile im Stadthafen Rostock und im Ostseebad Warnemünde
  • 120 qm Musikbühne
  • 40 qm LED-Wand
  • 4 Tage Programm
  • Eintritt frei

Leistungen für Kooperationspartner der Hanse Sail:

  • Hörfunk-Sponsoring
  • PR-Rechte
  • Promotion-Flächen und mobile Promotions
  • Branding
  • Spots auf der LED-Wand
  • Hospitality

Die Hanse Sail ist seit Jahren ein beliebtes Event im hohen Norden. Über 150 Traditions- sowie Museumsschiffe vermiteln an vier Tagen ein einmaliges Abenteuer-Flair in Rostock. Auch berühmte Segler sind dort anzutreffen und laden Amateuer-Segelfans zum Tagestörn ein. Albert Johannes, Alte Liebe, Eye Of The Wind, Marco Polo – vom 3-Mast-Schoner, über Motorsegler bis zum Dampfschiff erwartet die Besucher eine bunte Mischung großartiger Schiffe.

Für die seekranken Besucher gibt es an Land Erlebniswelten, die es zu entdecken lohnt. Märkte, Kirmes und Schlemmermeilen laden zum Flanieren ein. Auf den zahlreichen Bühnen ist natürlich auch für die passende Musik zum Mitschunkeln gesorgt. Das Klassik-Konzert am Vorabend der Hanse Sail ist der traditonelle Auftakt der Großveranstaltung. Die Besucher können entlang der Kaikante oder vom Strand aus, die Traditionsschiffe auf der Warnow, im Seekanal und der Ostsee bestaunen. Feuerwerke in Rostock und Warnemünde sorgen für den Wow-Effekt.

Am Mittwoch, den 8. August 2018 war es soweit. Die 28. Hanse Sail wurde eingeläutet. Den Eröffnungsabend präsentierte N-JOY. Für die perfekte Moderation sorgte Jens Hardeland aus der N-Joy Morningshow Kuhlage & Hardeland. Er begrüßte mit Lions Head und Tom Gregory zwei internationale Acts in Rostock. NDR 2 präsentierte am Samstag, den 11. August 2018 Glasperlenspiel und LEA, Dirk Böge moderierte. Und auch NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin luden zur Bühne ein. Am Freitag präsentierten sie Vorsicht Leif sagt Hausmeister Erwin, Urban Beach, Billy Rock und Marquess. Nils Söhrens übernahm die Moderation. Am Samstag ging es dann weiter mit The Rockhouse Brother und der Holiday Blues Band, moderiert von Ralf Markert und am letzten Tag, den Sonntag, gab es wieder den Ökumenischen Gottesdienst und Live-Musik von Swingin Warnow Music.

Die Besucher konnten sich außerdem freuen auf das Ambulanzteam im Ursprung, Stephan Fritzsche und Axel Naumer ließen kein aktuelles Ereignis aus und sorgten in 60 Minuten für beste Unterhaltung. Am Donnerstag wurde dort Miu begrüßt, die Hamburger Musikerin und ihre Band kamen ebenfalls ins Ursprung. Einen Tag später stand Joe Astray, Singer und  Songwriter aus Downunder auf der Bühne.

Die Hanse Sail 2018 wurde trotz einer kurzen Unterbrechung aufgrund des stürmischen Wetters am Freitag gut besucht. Insgesamt fanden fast eine Million Besucher den Weg, der besucherstärkste Tag war der Samstag – rund 10.000 Menschen feierten vor der NDR Bühne im Stadthafen. Einen kleinen Einblick in das gelungene Event erhalten Sie hier in einem Video.

„Einfach mitsegeln!“, so lautet das Motto des Events. „Segeln zum Greifen nah“ heißt es im „Segelstadion im Stadthafen“. Hier ist man hautnah dabei oder macht mit. Sie auch? Sehen Sie Ihre Marke in diesem maritimen Umfeld? Dann werden Sie Kooperationspartner auf diesem stürmischen Event und inszenieren Sie 2019 mit der NDR Media Ihre Marke in einem branchenexklusiven Umfeld.

Wir beraten Sie gern dazu. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen

Sie interessieren sich für weitere Events in Mecklenburg-Vorpommern?