NDR Media Blog

Auf einen Blick

Zum Frühstück mit…

Logo von extra 3

Zum Frühstück mit NDR Media und extra 3

Zum Auftakt unserer neuen Reihe Zum Frühstück mit… folgten sowohl Hamburger Agenturansprechpartner als auch Kunden unserer Einladung zum NDR nach Hamburg-Lokstedt. Bei einem reichhaltigen Frühstück gab Andreas Lange, verantwortlicher Redaktionsleiter von extra 3, Einblicke hinter die Kulissen der Kultsendung im NDR Fernsehen und stellte sich den interessierten Fragen der rund 20 geladenen Gäste:

Wie viele Personen wirken an der Sendung mit? Wer entscheidet über die Themen? Wie kam es zum Böhmermann-Eklat und wo sieht Andreas Lange die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Fernsehens?

Im Anschluss folgte eine Führung durch die NDR-Studios.

Highlight bei Zum Frühstück mit…

Als besonderes Highlight öffneten sich die Türen des neuen Nachrichtenhauses von ARD-aktuell, das auf den Tag genau seit 100 Tagen im Betrieb ist. Hier konnten unsere Gäste das Herzstück der deutschen Nachrichtenkompetenz besichtigen.

„Neben der Vermarktung unseres werbetragenden Produkts, NDR 2, ist es unsere Aufgabe, unseren Kunden und Ansprechpartnern die Welt des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ein Stück näher zu bringen. Besonders die Nachrichtenkompetenz der öffentlich-rechtlichen Sender nimmt in Zeiten von Fakenews einen besonders hohen Stellenwert für uns alle ein“, sagt Ronja Böhlke, Leitung Verkauf bei NDR Media.

Den Themen Kompetenz und Glaubwürdigkeit in Zeiten von Digitalisierung werden wir uns auch im Rahmen unserer nächsten Veranstaltung „Zu Tisch mit …“ am 07. Mai 2020 widmen. Als besonderen Gast konnten wir Judith Rakers, Sprecherin der Tagesschau, gewinnen, die sich gemeinsam mit NDR 2 Moderatorin Elke Wiswedel den Fragen der Gäste stellen und über ihren beruflichen Alltag berichten wird – bleiben Sie gespannt.