Aktuelle Pressemitteilung

Hier im Bereich Pressemitteilung finden Sie aktuelle Pressemeldungen, hochauflösendes Bildmaterial zum Download sowie unseren Pressekontakt.

Pressemitteilung Juli 2016

Carsten Neitzel wird neuer Geschäftsführer der NDR Media

Carsten Neitzel wird neuer Geschäftsführer der NDR Media GmbH in Hamburg. Diesem Vorschlag hat der Aufsichtsrat des Unternehmens zugestimmt. Neitzel ist zurzeit noch Geschäftsführer von Radio Hamburg und von More Radio. Er wird seine neuen Aufgaben am 01. Dezember 2016 übernehmen.

Lutz Marmor, NDR Intendant und Aufsichtsratsvorsitzender der NDR Media GmbH: "Carsten Neitzel ist ein überaus erfahrener Medienmanager. Er bringt große Expertise in der Vermarktung mit und wird der NDR Media neue Impulse geben. Ich bin froh, dass wir ihn als Geschäftsführer für die NDR Media gewinnen konnten."

Carsten Neitzel, künftiger Geschäftsführer der NDR Media: "Produkte aus Radio und Fernsehen zu vermarkten und Premium-Marken weiterzuentwickeln, sind nachhaltig spannende Aufgaben, die ich sehr gerne mitgestalten möchte."

Die NDR Media GmbH ist ein 100prozentiges Tochterunternehmen des Norddeutschen Rundfunks und kümmert sich u. a. um die Vermarktung der Werbezeiten in Radio und Fernsehen. Zurzeit leitet Joachim Knuth, Programmdirektor Hörfunk des NDR, das Unternehmen. Er bleibt an der Seite von Carsten Neitzel nebenamtlicher Geschäftsführer der NDR Media.

Joachim Knuth: "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Carsten Neitzel. Neben seiner kaufmännischen Erfahrung zeichnet er sich vor allem durch seine große Kreativität und sein Verständnis für moderne Medienmarken aus."

Carsten Neitzel (52) wurde in Kiel geboren. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre war er Geschäftsführer von delta radio, 94,3 r.s.2 und TOP Radio Vermarktung. 2004 kam er als Verkaufsdirektor zu Radio Marketing Service. Seit 2006 ist Neitzel Geschäftsführer von Radio Hamburg und von More Radio.

Pressemitteilung Januar 2016

Relaunch: Der neue Onlineauftritt des NDR Ticketshops präsentiert sich mit erweitertem Angebot und neuem Design

Der NDR Ticketshop wird am 20.01.2016 mit seiner neuen Website online gehen. Bei der Neugestaltung von www.ndrticketshop.de standen im Besonderen Kriterien wie klare Struktur, nutzerfreundliche Navigation sowie Erleichterung des Buchungsprozesses im Fokus.

Durch das neue Design der Website passen sich die multimedialen Inhalte den verschiedenen Endgeräten und somit den Bildschirmgrößen von Desktop, Tablet oder Smartphone an. Um unseren Nutzern schon jetzt einen Vorgeschmack auf Konzerte in der Elbphilharmonie zu geben, bieten wir die Saalpläne des großen und kleinen Konzertsaals zum Download an.

Carolin Fremy, Leiterin des NDR Ticketshops: "Wir freuen uns sehr, zum Jahresbeginn 2016 unsere neue Website präsentieren zu dürfen. Besonders wichtig waren uns neben einem ansprechenden Design, eine intuitive Nutzerführung sowie ein erweitertes, zeitgemäßes Angebot. Im laufenden Jahr werden wir noch weitere Funktionen wie beispielsweise mobile Tickets oder den Kauf von Gutscheinen auf unserer Website integrieren. Außerdem schauen wir mit großer Vorfreunde auf kommenden Sommer, in dem wir unser Angebot um Tickets für Konzerte in der Elbphilharmonie erweitern werden."

In unseren Ticketshops in Hamburg und Hannover werden unsere Kunden rund um Einzelkonzerte des NDR, Abonnementsreihen sowie die NDR Kultur Karte beraten. Darüber hinaus bietet der NDR Ticketshop stationär und online Eintrittskarten für zahlreiche Veranstaltungen im Norden - von Klassik über Jazz bis Rock/Pop.

 

Pressemitteilung März 2015

Alles neu, einfach reinschauen: www.ndrshop.de

Hamburg, 26. März 2015. Der Online Shop des Norddeutschen Rundfunks erstrahlt ab sofort im neuen Design und mit verbesserten Funktionen. Mit programmbegleitenden Merchandising-Produkten bietet der NDR Shop einen umfangreichen Querschnitt aus der Welt des NDR.

Neben klassischen Artikeln wie Buch, DVD oder CD sorgen in dem jetzt frisch relaunchten Online Store vor allem die neuen Fan-Produkte in speziell gestalteten Themenwelten für große Attraktivität. Im ersten Schritt zählen dazu die beiden starken TV-Marken "Rote Rosen" und "Der Tatortreiniger", deren Merchandisingrechte erstmals von NDR Media betreut und ausgebaut werden. Unter der Webadresse rote-rosen-shop.de findet der Online-Kunde bereits die ersten Begleitprodukte zu der Serie, weitere werden im Laufe des Jahres folgen.

Die Nähe zum Programm zeichnet den NDR Shop aus und so sind zukünftig auch weitere Themenwelten im Onlinestore geplant. Für Kooperationspartner des Shops sind Gewinnspielaktionen, Bannerwerbung und AdContainer möglich.

www.ndrshop.de

Pressemitteilung November 2014

Erstmalig: Soundkalender zur NDR Kultserie "Neues aus Büttenwarder"

Hamburg, 17. November 2014. "Jeden Tag ein bisschen Büttenwarder" - ein Satz, der im Advent wahr wird. Denn pünktlich zur Vorweihnachtszeit hat NDR Media gemeinsam mit der NDR Redaktion von "Neues aus Büttenwarder" ein innovatives Produkt entwickelt: Den Soundkalender zur Serie.

Die besten Sprüche, Melodien und Geräusche der Bauernkomödie verbergen sich hinter 24 Türen - plus einer Bonus-Tür zum Seriengeburtstag am 26. Dezember. Ob das langgezogene "Braaaakelmann", das umfallende Mofa oder der Erlentrillich - es sind Klassiker aus den Geschichten rund um die beiden streitlustigen Bauern Kurt Brakelmann (Jan Fedder) und Arthur "Adsche" Tönnsen (Peter Heinrich Brix), die den Nerv der Sendung treffen. Seit bereits fast 17 Jahren läuft die Serie im NDR Fernsehen, mit Kultstatus bei ihren zahlreichen Fans in ganz Deutschland.

Der Kalender setzt mit seinen austauschbaren Batterien ganz auf Nachhaltigkeit. Insgesamt wurden knapp fünf Minuten Originaltöne verwertet, die einzelnen Sounds haben Längen bis maximal 1,3 Minuten - wie das "Lied für Ingelore". Der Kalender, der in limitierter Auflage erscheint, ist im ndrshop.de und in ausgesuchten Telepoint-Filialen in Niedersachsen ab dem 13. November erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 19,95 Euro.